Vater und Sohn verletzt

Schwerer Unfall in Kirchhatten - 36-jähriger in Auto eingeklemmt

+
Das Auto hat einen Totalschaden.

Kirchhatten - Bei einem schweren Unfall ist am frühen Sonntagabend in Kirchhatten (Kreis Oldenburg) ein 36-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war in einer Kurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, meldet die Polizei.

Der 36-jährige Mann fuhr auf der Sandhatter Straße (L 871) aus Kirchhatten kommend in Richtung Huntlosen. In einer langen Linkskurve kam er nach rechts von der Straße ab, das Auto kollidierte mit einem Baum am Fahrbahnrand. Die Polizei wurde gegen 17.45 Uhr zur Unfallstelle gerufen.

Auch die Feuerwehr Sandhatten wurde alarmiert, weil der 36-Jährige in seinem Auto eingeklemmt war. Die Einsatzkräfte schnitten den Wagen auf und befreiten den Mann. 

Sein Beifahrer, der 16-jährige Sohn des Großenkneteners, schaffte es ohne Hilfe, aus dem Wagen zu kommen. Er wurde leicht verletzt. Beide kamen ins Krankenhaus.

Der Mann prallte gegen einen Baum am Straßenrand.

Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht klar. An dem Auto entstand ein Totalschaden.

van Elten/kab

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

EU-Politiker machen Briten wenig Hoffnung auf Nachbesserung

EU-Politiker machen Briten wenig Hoffnung auf Nachbesserung

Mindestens 14 Tote bei Terroranschlag in Nairobi

Mindestens 14 Tote bei Terroranschlag in Nairobi

Die DDR-Küche in der heutigen Zeit

Die DDR-Küche in der heutigen Zeit

Wie Möbel beim Aufräumen helfen

Wie Möbel beim Aufräumen helfen

Meistgelesene Artikel

So überlebt ihr eure Kohlfahrt ohne Kohllateralschaden

So überlebt ihr eure Kohlfahrt ohne Kohllateralschaden

Vorsicht ist die Mutter der IT-Sicherheit

Vorsicht ist die Mutter der IT-Sicherheit

Azubis haben LzO-Filiale im Griff

Azubis haben LzO-Filiale im Griff

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Kommentare