Sandkrug

Radfahrerin bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Sandkrug - Schwere Verletzungen hat eine 48-jährige Radfahrerin am Mittwochmorgen erlitten, als sie in Sandkrug von dem Auto einer 54-Jährigen erfasst wurde.

Die 48-Jährige aus Sandkrug fuhr laut Polizeiangaben gegen 10.20 Uhr auf dem Radweg der Astruper Straße in Richtung Wardenburg. Von einer Grundstückausfahrt beabsichtigte die 54-jährige Autofahrerin auf die Astruper Straße einzubiegen. Dabei achtete sie nicht auf die Vorfahrt der Radfahrerin, so dass es zum Zusammenstoß kam. Bei dem Unfall zog sich das Opfer Prellungen und eine Beinfraktur zu. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare