Band „Sol sayn gelebt!“ tritt auf

Klezmer-Konzert im Kirchhatter Rathaus

Die Band „Sol sayn gelebt!“ spielt in Kirchhatten.

Kirchhatten - Ein Konzert mit Klezmermusik steigt am Sonntag, 16. Oktober, ab 17 Uhr im Rathaus in Kirchhatten. Die Band „Sol sayn gelebt!“, bestehend aus Susanne Sasse (Akkordeon, Percussion), Martin Kratzsch (Klarinette, Bassklarinette) und Ralf Stahn (Kontrabass), betont besonders den Zusammenhang von Freude und Trauer in den traditionellen Klezmer-Liedern, heißt es in der Ankündigung.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 6,50 Euro und an der Abendkasse 8,50 Euro. Karten gibt es im Rathaus in Kirchhatten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Auf Gegenspur unterwegs: Fahrer flüchtet von Unfallort

Auf Gegenspur unterwegs: Fahrer flüchtet von Unfallort

Ü60-Abteilung im Schützenverein Dünsen erlebt „tollen Abend“

Ü60-Abteilung im Schützenverein Dünsen erlebt „tollen Abend“

Hermann Bokelmann: 42 Jahre lang vom Thema „Müll“ verfolgt

Hermann Bokelmann: 42 Jahre lang vom Thema „Müll“ verfolgt

Maria Etzold organisiert nach 50 Jahren die letzte Blutspende

Maria Etzold organisiert nach 50 Jahren die letzte Blutspende

Kommentare