Rabatte, Kunsthandwerk und Büffelwurst in Kirchhatten

+

Kirchhatten - Ein buntes Programm mit zahlreichen Aktionen auf dem Marktplatz sowie ein Flohmarkt an der Hauptsstraße und auf Boekhoff‘s Platz bereichern den Herbstmarkt am Sonntag, 25. September, von 11 bis 18 Uhr in Kirchhatten.

Dabei stehen die angebotenen Waren im Vordergrund, aber die Geselligkeit soll auch nicht zu kurz kommen. Die Geschäftsleute öffnen von 13 bis 18 Uhr ihre Läden. Es gibt diverse Rabatte und Probieraktionen. Im nebenan gelegenen Hotel zum Deutschen Hause laden bereits ab 11 Uhr regionale Kunst- und

Hobbyhandwerker zu einem Bummel durch die Ausstellung im Saal ein. Auf dem Hof Eylers dürfen Oldtimer bewundert werden. Für die kleinen Besucher gibt es eine Hüpfburg und Ponyreiten. Zudem verspricht Peter Biels Büffelwurst eine gute Grundlage für das „OL‘s Bräu“ aus der Oldenburger Brauere von Josef Herzog und Johannes Cernota, welches ausgeschenkt wird.

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare