Rabatte, Kunsthandwerk und Büffelwurst in Kirchhatten

+

Kirchhatten - Ein buntes Programm mit zahlreichen Aktionen auf dem Marktplatz sowie ein Flohmarkt an der Hauptsstraße und auf Boekhoff‘s Platz bereichern den Herbstmarkt am Sonntag, 25. September, von 11 bis 18 Uhr in Kirchhatten.

Dabei stehen die angebotenen Waren im Vordergrund, aber die Geselligkeit soll auch nicht zu kurz kommen. Die Geschäftsleute öffnen von 13 bis 18 Uhr ihre Läden. Es gibt diverse Rabatte und Probieraktionen. Im nebenan gelegenen Hotel zum Deutschen Hause laden bereits ab 11 Uhr regionale Kunst- und

Hobbyhandwerker zu einem Bummel durch die Ausstellung im Saal ein. Auf dem Hof Eylers dürfen Oldtimer bewundert werden. Für die kleinen Besucher gibt es eine Hüpfburg und Ponyreiten. Zudem verspricht Peter Biels Büffelwurst eine gute Grundlage für das „OL‘s Bräu“ aus der Oldenburger Brauere von Josef Herzog und Johannes Cernota, welches ausgeschenkt wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Meistgelesene Artikel

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Kommentare