Auf der Astruper Straße

Auto erfasst 11-Jährigen: Kind schwer verletzt im Krankenhaus

+
Ein Rettungswagen brachte das 11-jährige Kind in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Elfjähriger am Dienstagnachmittag in Hatten schwer verletzt. Das Kind lief zwischen haltenden Autos auf die Astruper Straße und wurde von einem Auto erfasst.

Hatten - Ein elfjähriges Kind ist am Dienstag gegen 16 Uhr zwischen mehreren haltenden Autos auf die Astruper Straße in Hatten gelaufen. 

Das Kind wurde von einer 35-Jährigen aus Hatten erfasst, die mit ihrem Auto auf der Astruper Straße aus Richtung Bümmersteder Straße in Richtung Wardenburg unterwegs war.

Der Elfjährige wurde schwer verletzt durch den Rettungsdienst in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Der Sachschaden am Auto wurde auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Trump greift zu noch härteren Sanktionen gegen den Iran

Trump greift zu noch härteren Sanktionen gegen den Iran

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Innenminister wollen gegen Rechtsrock vorgehen

Waldjugendspiele in Verden

Waldjugendspiele in Verden

Altstadtfest-Becher kommen viel rum 

Altstadtfest-Becher kommen viel rum 

Meistgelesene Artikel

Vielfältige Einsätze gehen ins Geld

Vielfältige Einsätze gehen ins Geld

Aldi an der Harpstedter Straße öffnet Markt im Dezember

Aldi an der Harpstedter Straße öffnet Markt im Dezember

Alte Gäste gehalten und neue gewonnen

Alte Gäste gehalten und neue gewonnen

Deutsche Post plant neues Zustellzentrum

Deutsche Post plant neues Zustellzentrum

Kommentare