Großübung in der Gemeinde Hatten

Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
1 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
2 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
3 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
4 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
5 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
6 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
7 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen.
8 von 17
Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen für eine Großübung.

Am Sonntagmorgen heulten in der Gemeinde Hatten, Landkreis Oldenburg die Feuerwehrsirenen. Angenommen war ein Busunfall mit 25 verletzten Personen in der Dorfstraße in Hatterwüsting. Ein PKW ist in einem Linienbus gefahren. Umgehend wurden 200 Einsatzkräfte mobilisiert. Gemeindebrandmeister Stefan Heinke der die Übung mit ausgearbeitet hatte zeigte sich mit der Übung sehr zufrieden.

Alle Verletzten wurde nach einem bestimmten Schema abgearbeitet. Die Zusammenarbeit mit den Notärzten und Rettungsassistenten klappte reibungslos. Am Ende der Übung gab es eine Nachbesprechung.

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Nach einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen dauern die Bauarbeiten auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlusstelle Bockel am Dienstag an. 
Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Meistgelesene Artikel

„Euronics-XXL“ zieht in Wildeshauser „Telepoint“-Immobilie

„Euronics-XXL“ zieht in Wildeshauser „Telepoint“-Immobilie

Innenstadthandel unter Schutz

Innenstadthandel unter Schutz

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant