Unfall gegen 16 Uhr

Autos stoßen auf Hatter Landstraße zusammen

+

Hatten - Drei Fahrzeuge waren am Freitag gegen 16 Uhr in einen Unfall auf der Hatter Landstraße in der Nähe des Mühlenwegs in der Gemeinde Hatten verwickelt.

Dabei soll sich ersten Informationen zufolge ein Fahrzeug überschlagen haben und anschließend auf der Seite gelandet sein. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort, um Personen zu befreien. 

Es gab Verletzte, aber keine Toten. Infos über den Unfallhergang, die Schwere der Verletzungen und die Schadenshöhe waren am Abend nicht mehr zu bekommen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Meistgelesene Artikel

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Polizei fasst Oldenburger Sexualstraftäter in Brandenburg

Polizei fasst Oldenburger Sexualstraftäter in Brandenburg

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Kommentare