Unfall in Kirchhatten

Auto kracht frontal in Traktor: Fahrer wird schwer verletzt

+
Die Straße musste zeitweise voll gesperrt werden. 

Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein 79-Jähriger mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Infolgedessen kollidierte er frontal mit einem Trecker und wurde schwer verletzt. 

Kirchhatten - Warum der 79-jährige Fahrer des VW Golf auf die Gegenfahrbahn geraten ist, wird Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen sein. 

Er befuhr gegen 16.30 Uhr die Straße von Sandkrug Richtung Kirchhatten als er auf gerader Strecke in den Gegenverkehr geriet. Hier knallte er mit Wucht frontal in ein Traktorgespann. 

Der 79-Jährige wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit Schere und Spreizer aus dem Wagen befreit werden. Er kam mit einem Rettungswagen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 34 Jahre alte Traktorfahrer wurde laut einer Polizeimeldung von Freitag leicht verletzt. 

Straße zeitweise voll gesperrt

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Straße musste zeitweise voll gesperrt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 20.000 Euro.

Lesen Sie auch: Allergischer Schock bei Zwölfjährigem aus Syke: Reaktion der Klinik Bassum macht fassungslos

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

#hallezusammen-Konzert gegen Hass und Ausgrenzung

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Fotostrecke: Lukebakio kontert Sargent - 1:1

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Meistgelesene Artikel

Vegane Pinkel: Sattmacherin ohne Fleisch und aus der Region

Vegane Pinkel: Sattmacherin ohne Fleisch und aus der Region

Heftiges Gewitter in der Region

Heftiges Gewitter in der Region

Sprinter kracht ins Heck eines Seats

Sprinter kracht ins Heck eines Seats

Tod von Reinhard Rambusch löst Bestürzung aus

Tod von Reinhard Rambusch löst Bestürzung aus

Kommentare