Mit dem HTB ans Zwischenahner Meer

Ausdauersport bei der Perle des Ammerlands

Harpstedt - Nach den gelungenen Ausflügen in den vergangenen Jahren möchte die Sparte Turnen im Harpstedter Turnerbund (HTB) auch 2016 die Perle des Ammerlandes, das Zwischenahner Meer, besuchen und dies mit sportlichen Aktivitäten wie Nordic Walking und Wandern verbinden.

Für diese Tour am Sonnabend, 2. April, erbittet Katja Poggenburg-Janowsky (Tel.: 04244/8576) verbindliche Teilnahmezusagen bis zum 15. März. Optional können auch die Bürozeiten der HTB-Geschäftsstelle am Schwarzen-Berg-Weg 43 in Harpstedt für die Anmeldung genutzt werden. Die Hinfahrt in einem DHE-Reisebus ab Marktplatz Harpstedt mit Halt in Wildeshausen startet um 8 Uhr, die Rückfahrt ab Bad Zwischenahn um 15 Uhr. Der Schwerpunkt bei den im Rahmen des Ausflugs vorgesehenen Ausdauersportarten ist Nordic Walking. „Aber auch für das Wandern finden Sportbegeisterte in Bad Zwischenahn geradezu fabelhafte Bedingungen vor“, verspricht die Turnsparte.

Ziel der Aktiven sei die Umrundung des Zwischenahner Meeres, des drittgrößten Binnensees Niedersachsens. Die Kombination von Landschaftserlebnis und Spaß an gesunder Bewegung in geselliger Runde mache dieses Highlight so attraktiv.

Wer will, der kann nur einen Teil der Tour oder stattdessen, sofern die Witterung dies zulässt, eine komplette Rundfahrt mit einem Schiff der „Weißen Flotte“ erleben. Nicht nur die einzigartige Ammerländer Landschaft sei ein Erlebnis; auch die Sehenswürdigkeiten machten einen Besuch lohnenswert, wirbt der HTB in eigener Sache. Für weniger sportliche Zeitgenossen bestehe während des etwa fünfstündigen Aufenthalts die Möglichkeit, sich historische Gebäude, restaurierte Mühlen, sehenswerte Kirchen und das Freilichtmuseum anzuschauen.

Die Veranstaltung geht bei jedem Wetter über die Bühne – allerdings nur, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird. Auch Nicht-HTB‘ler können dabei sein. Für die Busfahrt zahlen Erwachsene zwölf Euro. Für Kinder und Jugendliche werden zehn Euro „pro Nase“ berechnet. Der Beitrag ist bei der Anmeldung zu entrichten. Weitere Informationen stehen im Internet.

www.bad-zwischenahn.de/de/eingangsportal.php

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Meistgelesene Artikel

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Kommentare