Netzfund: Eine Prise Humor gegen den Bürgerschützenfrust

„Das zieht sich aber...“

Ein bisschen Heiterkeit in Zeiten des Frusts verbreitet dieser Animationsfilm. Screenshot: boh

Harpstedt – Bierflaschen symbolisieren offenkundig die Harpstedter Bürgerschützen, wie sie auf dem Marktplatz rottweise Aufstellung nehmen. „Schützenfest im Homeoffice“ heißt ein witziger Animationsfilm, der momentan in den sozialen Netzwerken kursiert.

Parallelen des in Szene gesetzten Geschehens zum „Bataillonsappell“ sind klar erkennbar. Das vergessene Holzgewehr mit Blumenschmuck eines Rekruten findet Erwähnung. Die Ansprache des Obersts kommt vor – sogar das gemeinsame Abschreiten der Front mit dem König, das sich heutzutage so bekanntlich nicht mehr auf dem Marktplatz vollzieht, sondern am Wohnsitz der jeweiligen Majestät. Sprechblasen mit Unmutsbekundungen wie „Das zieht sich aber...“ spielen auf die Ungeduld der Bürgerschützen an, die Lust auf Feiern verspüren und den offiziellen Teil augenscheinlich schnell hinter sich bringen wollen.

Im richtigen Leben hätten die Harpstedter Bürgerschützen Appell und Ausmarsch sicher gern in Kauf genommen, wenn es ihnen denn vergönnt gewesen wäre, am „Pfingstdienstag“ das Schiebenscheeten 2020 zu feiern. Das Fest fiel bekanntlich der Coronapandemie zum Opfer. Als Folge davon verlängert sich die Regentschaft des amtierenden Bürgerschützenkönigs Uwe Pasiwan und der Kinderschützenkönigin Johanna Holz um ein Jahr. 2021 soll, so hofft wohl ganz Harpstedt, der Ausspruch „Pingsten ward fiert!“ nicht nur Ausdruck bloßer Vorfreude bleiben, sondern auch in die Tat umgesetzt werden.

Den Animationsfilm hat Sebastian Voß realisiert. Er stammt aus Harpstedt.  boh

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Große Autoklassiker für kleines Geld

Große Autoklassiker für kleines Geld

Meistgelesene Artikel

Autospiegel demoliert

Autospiegel demoliert

90-Jähriger erinnert sich an das Kriegsende

90-Jähriger erinnert sich an das Kriegsende

Bundes- und Landespreise gewonnen

Bundes- und Landespreise gewonnen

Zwei Millionen Euro vom Land

Zwei Millionen Euro vom Land

Kommentare