Rettungshubschrauber im Einsatz

Auto fährt gegen Baum - Fahrer lebensgefährlich verletzt

+
Der Fahrer dieses Pick-Up wurde bei dem Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt.

Winkelsett - Ein Autofahrer ist bei Winkelsett (SG Harpstedt) gegen einen Baum gefahren und hat dabei lebensgefährliche Verletzungen erlitten.

Der 63-Jährige kam am Sonntagabend gegen 20 Uhr aus zunächst unbekannter Ursache von der Straße ab, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er befuhr mit seinem Pick-Up zu diesem Zeitpunkt die Kreisstraße 6 von Winkelsett in Richtung Beckeln. 

Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die K6 wurde für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt. Es entstand ein Schaden von circa 16.000 Euro.

dpa/jdw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Fachwerkhaus „Siedenburg“ in Kirchweyhe bald Geschichte

Fachwerkhaus „Siedenburg“ in Kirchweyhe bald Geschichte

Nach Barcelona-Terror: Polizei vereitelt Anschlag in Badeort

Nach Barcelona-Terror: Polizei vereitelt Anschlag in Badeort

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Meistgelesene Artikel

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Kommentare