Winkelsetter Etat ist alles andere als aufregend

Winkelsett - Nein, aufregend ist er definitiv nicht - der am Dienstagabend einstimmig vom Rat verabschiedete Haushalt 2019 der Gemeinde Winkelsett. Er sieht nur eine einzige Investition vor: 30 000 Euro stehen bereit für die Sanierung und leichte Aufweitung einer Einmündung in Mahlstedt. Der (zum Salzweg führende) Gemeindeweg, um den es geht, mündet im Bereich von Biogasanlage und Stall in die Landesstraße  338 und weist dort erhebliche Versackungen auf.

Locker aus Haushaltsüberschüssen der Vorjahre ausgleichen kann die Gemeinde das planerische Defizit im Ergebnisetat in Höhe von 83 700 Euro. Obgleich die Samtgemeinde Harpstedt ihren acht Mitgliedskommunen nun insgesamt 6,5 statt - wie bislang - 5,75 Millionen Euro „abknöpft“, steigt der Anteil Winkelsetts wegen der in Relation gesunkenen Steuerkraft „nur“ um 18 000 auf 313 000 Euro. Die an den Landkreis Oldenburg abzuführende Umlage sinkt sogar um 6 000 auf 188 000 Euro. Die Gewerbesteuerumlage bleibt mit 45 000 Euro gegenüber 2018 konstant. Gleiches gilt für die meisten erwarteten Einnahmen - für die Gewerbesteuer (200 000 Euro im Ansatz) ebenso wie für die Grundsteuer A (63 000) und B (41000), die Hundesteuer (3 400) und die Konzessionsabgaben (25 000). Aus Einkommensteueranteilen erwartet die Gemeinde in diesem Jahr 200 000 Euro - 12 000 mehr als 2018. Aus Umsatzsteueranteilen erhofft sie sich 13 000 Euro (+ 4900 gegenüber 2018). An den Hebesätzen hat der Rat nicht „gedreht“. Sie bleiben - wie gehabt - bei 350 (Grundsteuer A/B) und 380 Prozent (Gewerbesteuer). Der Spielraum für etwaige Liquiditätskredite reicht bis maximal 90 000 Euro. Ob das „eine Vorsichtsmaßnahme“ sei, hinterfragte Ratsherr Michael Witte. Andre Mutke aus der Samtgemeindekämmerei bestätigte das im Grundsatz.  boh

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Richtungskampf beim SPD-Parteitag

Was bringt Ridepooling wirklich?

Was bringt Ridepooling wirklich?

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

Meistgelesene Artikel

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

LzO übergibt 10 000 Euro an Vereine

Kreis prüft Ampel an Harpstedter Straße

Kreis prüft Ampel an Harpstedter Straße

Schläge für die Ex-Freundin

Schläge für die Ex-Freundin

Kaum Konflikte auf der Kaiserstraße

Kaum Konflikte auf der Kaiserstraße

Kommentare