Winkelsett: Wählergemeinschaft nominiert zehn Kandidaten

Bürgermeister Willi Beneke führt die Liste der Kandidaten an, mit denen die Unabhängige Wählergemeinschaft Winkelsett am 11. September zur Wahl des Winkelsetter

Gemeinderats antreten wird. Die nachfolgenden Listenplätze der weiteren neun am Mittwochabend im örtlichen Gasthaus Meyer geheim gewählten Bewerber wurden in umgekehrter alphabetischer Reihenfolge vergeben. Wer wo landete, hing folglich jeweils vom Anfangsbuchstaben des Nachnamens ab. Die vollständige Liste sieht folgendermaßen aus: 1. Willi Beneke (links) aus Harjehausen, 2. Jens-Uwe Wöhler (3.v.l.) aus Hackfeld, 3. Michael Witte (2.v.l.) aus Wohlde, 4. Andreas Tepe (6.v.l.) aus Hölingen, 5. Frank Nienaber (rechts) aus Hackfeld, 6. Bert Mahlstedt (3.v.r.) aus Reckum, 7. Urte Kolweyh (5.v.l.) aus Mahlstedt, 8. Cord-Heinrich Heitzhausen aus Zum Heitzhausen (er wurde, weil beruflich unterwegs, mit seinem erklärten Einvernehmen in Abwesenheit gewählt), 9. Hermann Hartlage (2.v.r.) aus Winkelsett, 10. Christophe Constant (4.v.l.) aus Hölingen. - Foto: Beumelburg

Mehr zum Thema:

„Fasching um den Ring“ in Ganderkesee

„Fasching um den Ring“ in Ganderkesee

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Meistgelesene Artikel

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Zwei Alarme für Feuerwehr

Zwei Alarme für Feuerwehr

Bauvorhaben am Lehmkuhlenweg soll vorangetrieben werden

Bauvorhaben am Lehmkuhlenweg soll vorangetrieben werden

Schwerer Unfall: 58-Jähriger stirbt

Schwerer Unfall: 58-Jähriger stirbt

Kommentare