Mehrere Frühkonzerte am „Vatertag“

Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Horstedt an

+
In Horstedt geht’s nach dem Frühkonzert heute feiernd weiter: Das zweitägige Schützenfest beginnt.

Beckeln/Horstedt/Gross  Ippener - Bei „Schützenliesel“ gerieten die Zuhörer in Mitklatschlaune.

„Die Treek-Sood-Musikanten aus Großenkneten kommen bei den älteren Herrschaften gut an, während wir die mittleren und jüngeren Jahrgänge mit unserer Musik mitreißen“, meinte Angela Würdemann vom Jugendblasorchester der Feuerwehr Beckeln an Himmelfahrt während des Frühkonzerts bei „Asendorf’s Bauerndiele“ in Beckeln.

Country im Gepäck

In Stimmung für das Donnerstag beginnende Horstedter Schützenfest brachten sich derweil die Grünröcke des Schützenvereins Schulenberg-Horstedt. Schon am späten Vormittag weilten gut 70 Zuhörer bei der Schützenhalle, um beim Frühkonzert abwechselnd dem Spielmannszug Schulenberg-Horstedt und dem Musikverein Visbek zu lauschen. Letzterer hatten sogar Country im Gepäck. 

Die Blasmusiker begeisterten unter anderem mit einem „Truck Stop“-Medley und einem Potpourri aus Schlagern der 1970-er Jahre. In Ippener hatte das Gasthaus Wülfers diesmal darauf verzichtet, die „Klosterbachtaler“ für einen musikalischen Frühschoppen zu engagieren.

boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona

Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

A29: Sieben Verletzte bei Unfall am Stauende

A29: Sieben Verletzte bei Unfall am Stauende

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Autos wenden nach Lkw-Unfall auf Autobahn

Autos wenden nach Lkw-Unfall auf Autobahn

Kommentare