Wann ist Familie dran?

Harpstedt - Der Spagat zwischen Familie, Beruf und eigenen Wünschen ist am Sonntag, 15. September, der Aufhänger im 11-Uhr-Baustellengottesdienst in der Harpstedter Christuskirche. „Auch Jesus kannte den Konflikt und hat ihn auf seine ganz eigene Weise gelöst“, heißt es in der Ankündigung. „Wann ist Familie dran?“ – so überschreibt die Gemeinde den modernen Gottesdienst mit flotter Band-Musik und Bastelangebot für Kinder in der Spielecke. Im Anschluss gibt es guten Kaffee. Foto: Timo Rucks

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erneut erreichen Hunderte Migranten Griechenland

Erneut erreichen Hunderte Migranten Griechenland

Fotostrecke: Kapino muss Training vorzeitig abbrechen

Fotostrecke: Kapino muss Training vorzeitig abbrechen

Hohe Wahlbeteiligung in Israel beim Kopf-an-Kopf-Rennen

Hohe Wahlbeteiligung in Israel beim Kopf-an-Kopf-Rennen

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Meistgelesene Artikel

Ganz in Weiß vor der Alexanderkirche

Ganz in Weiß vor der Alexanderkirche

Betrunkener Mann fällt vor Polizisten aus dem Auto

Betrunkener Mann fällt vor Polizisten aus dem Auto

Alte Gäste gehalten und neue gewonnen

Alte Gäste gehalten und neue gewonnen

Aldi an der Harpstedter Straße öffnet Markt im Dezember

Aldi an der Harpstedter Straße öffnet Markt im Dezember

Kommentare