Vor 39 Jahren: Abfischen anlässlich der Entschlammung des Harpstedter Burggrabens

Kinder und Erwachsene angeln. Links Wasser.
+
Ein Bild von 1982: Abfischen des Burggrabens.

Harpstedt – Erst vergangene Woche hat der Ochtumverband – wie berichtet – im Auftrag der Samtgemeinde Harpstedt einen Abschnitt des Harpstedter Burggrabens aufwendig entschlammt. Dazu passt nach Ansicht des früheren Bauamtsleiters Harro Hartmann ein 39 Jahre alte Bild. Die Aufnahme vom Abfischen des Burggrabens steht im Zusammenhang mit der 1982 vollzogenen Entschlammung.

„Das Wasser wurde durch Öffnen des Wehres – im Zuge des Grabens zwischen dem Haus von Werner Tangemann und der heutigen Zahnarztpraxis an der Ortsdurchfahrt – abgelassen und der Schlamm auf das Gelände der Gärtnerei Knolle gepumpt“, erinnert sich Hartmann. Das Wehr sei dann beim Straßenneubau nicht wieder eingebaut worden. An den Grund kann sich der frühere Bauamtsleiter nicht mehr erinnern.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Meistgelesene Artikel

Neue Allgemeinverfügung bis zum 9. Mai: Weiter Einschränkungen im Landkreis

Neue Allgemeinverfügung bis zum 9. Mai: Weiter Einschränkungen im Landkreis

Neue Allgemeinverfügung bis zum 9. Mai: Weiter Einschränkungen im Landkreis
Landkreis Oldenburg hebt Ausgangssperre auf

Landkreis Oldenburg hebt Ausgangssperre auf

Landkreis Oldenburg hebt Ausgangssperre auf
Bikerin rast in Schutzplanke und überlebt

Bikerin rast in Schutzplanke und überlebt

Bikerin rast in Schutzplanke und überlebt
Ausgangssperre in Wildeshausen, Großenkneten und Wardenburg

Ausgangssperre in Wildeshausen, Großenkneten und Wardenburg

Ausgangssperre in Wildeshausen, Großenkneten und Wardenburg

Kommentare