Volltreffer bei Streife

Marihuanageruch: Polizei entdeckt Drogen und Schlagring

Symbolbild: dpa
+

Harpstedt - Eine gute Spürnase bewiesen Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn am Sonntag um 21.20 Uhr auf einem Rastplatz an der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Osnabrück. Im Rahmen ihrer Streife auf dem Gebiet der Samtgemeinde Harpstedt nahmen die Polizisten den Geruch von Marihuana wahr, der von einer sechsköpfigen Gruppe ausging.

Fünf Männer im Alter von 24, 27, 28, 32 und 36 Jahren sowie eine 52-jährige Frau hatten dort mit ihrem VW-Bulli aus dem Landkreis Harz gehalten und wurden von der Polizei zur Rede gestellt. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 28-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Bei ihm wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Gegen zwei Personen ohne festen Wohnsitz lagen Haftbefehle vor. Sie wurden festgenommen, erkennungsdienstlich behandelt und anschließend zur Justizvollzugsanstalt Oldenburg gebracht. 

Bei einer weiteren Person entdeckten und beschlagnahmten die Ordnungshüter einen Schlagring. Zudem fanden die Beamten mithilfe eines Rauschgiftspürhundes bei der Durchsuchung der Personen und des Fahrzeuges geringe Mengen Betäubungsmittel. Die Polizei leitete Straf- und Bußgeldverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittel-, Waffen-, und Straßenverkehrsgesetz ein.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

Mehrere Tiere gestorben: Veterinäramt verbietet Pferdehaltung

Mehrere Tiere gestorben: Veterinäramt verbietet Pferdehaltung

Mehrere Tiere gestorben: Veterinäramt verbietet Pferdehaltung
Lokale öffnen zum Teil mit 2G-Regel

Lokale öffnen zum Teil mit 2G-Regel

Lokale öffnen zum Teil mit 2G-Regel
16 neue deutsche Staatsbürger im Kreishaus begrüßt

16 neue deutsche Staatsbürger im Kreishaus begrüßt

16 neue deutsche Staatsbürger im Kreishaus begrüßt
Kurios: Turnerin macht Handstand auf der Autobahn

Kurios: Turnerin macht Handstand auf der Autobahn

Kurios: Turnerin macht Handstand auf der Autobahn

Kommentare