Ohne negatives Testergebnis läuft nichts

VHS kehrt zurück zu Kursen „in Präsenz“

Ohne aktuelles negatives Coronatestergebnis geht im VHS-Präsenzunterricht nichts. Es sei denn, die Teilnahmewilligen sind vollständig geimpft.
+
Ohne aktuelles negatives Coronatestergebnis geht im VHS-Präsenzunterricht nichts. Es sei denn, die Teilnahmewilligen sind vollständig geimpft.

Harpstedt/Ganderkesee/Hude – „Nach mehr als sechs Monaten können wir den Präsenzbetrieb wieder aufnehmen“, meldet die regioVHS für Ganderkesee, Hude und die Samtgemeinde Harpstedt. Dies gelte schon für diese Woche, allerdings nicht für Bewegungs-, Entspannungs- und Aquakurse“, betont die Volkshochschule.

Die Präsenzveranstaltungen würden „unter Beachtung der bereits im vergangenen Jahr eingeübten Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt“. Hinzu komme allerdings die Pflicht, während des Unterrichts Mund-Nasen-Schutz (medizinische oder FFP2-Maske) zu tragen.

Damit nicht genug: Alle Teilnehmenden einschließlich der Dozentinnen und Dozenten müssen – mit Ausnahme vollständig Geimpfter – vor Unterrichtsbeginn ein negatives Corona-Testergebnis nachweisen, das nicht älter als 24 Stunden sein dürfe. Testkits stellt die regioVHS selbst nicht zur Verfügung. Sie verweist stattdessen auf die Möglichkeit kostenloser Schnelltests „an zahlreichen Orten im Landkreis Oldenburg“.

Bereits vollständig Geimpfte werden gebeten, ihren Impfschutz jeweils bei der Kursanmeldung durch Vorlage ihrer Impfbescheinigung nachzuweisen. Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer 04222/44 4 44.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

Tränen bei Joker Gregoritsch: Österreich schreibt Geschichte

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

EM-Drama in Kopenhagen: Dänen-Star Eriksen kollabiert

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Fußball-EM mit Show vor Italien-Türkei eröffnet

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Löw-Stars vor EM: Kroos-Warnung und Sorgen um Hofmann

Meistgelesene Artikel

Wohnraum in der Kreisstadt für viele unerschwinglich

Wohnraum in der Kreisstadt für viele unerschwinglich

Wohnraum in der Kreisstadt für viele unerschwinglich
Nie mehr ausrufen: „Tür zu, es zieht“

Nie mehr ausrufen: „Tür zu, es zieht“

Nie mehr ausrufen: „Tür zu, es zieht“
Vier Gemeinden im Landkreis mit Inzidenzwert 0

Vier Gemeinden im Landkreis mit Inzidenzwert 0

Vier Gemeinden im Landkreis mit Inzidenzwert 0
Inzidenzwert im Landkreis Oldenburg bei  4,6

Inzidenzwert im Landkreis Oldenburg bei 4,6

Inzidenzwert im Landkreis Oldenburg bei 4,6

Kommentare