Totalschaden an Motorrädern

Sxmbolbild: dpa

Beckeln - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Motorradfahrern kam es am Sonntag um 12.40 Uhr auf der Straße Brammer in der Gemeinde Beckeln.

Ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Delmenhorst bemerkte zu spät, dass eine 42-jährige Autofahrerin aus Harpstedt vor ihm bremste. Eine hinter ihm fahrende 20-jährige Motorradfahrerin aus Delmenhorst bemerkte ebenfalls das Abbremsen zu spät. Sie touchierte das vor ihr fahrende Motorrad, woraufhin beide Fahrer stürzten und sich leicht verletzten. Das Motorrad des 29-Jährigen wurde gegen das Auto geschleudert. An beiden Motorrädern entstand Totalschaden. Das Auto wurde leicht beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt nach Angaben der Polizei 10 000 Euro.

Mehr zum Thema:

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Meistgelesene Artikel

Mammutverfahren geplatzt

Mammutverfahren geplatzt

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Kommentare