Teamer krempeln die Kirche „auf jung“ um

Urplötzlich am Abgrund: Endet eine Straße abrupt, ergibt sich nach einer „Planänderung“ oft ein ganz neuer Weg.    Symbolfoto: Rucks
+
Urplötzlich am Abgrund: Endet eine Straße abrupt, ergibt sich nach einer „Planänderung“ oft ein ganz neuer Weg. Symbolfoto: Rucks

Harpstedt – An den von jungen Teamern vorbereiteten Jugendgottesdienst zum Thema „Planänderung“, der am Sonnabend, 12. September, um 18 Uhr in der Harpstedter Christuskirche beginnen soll, erinnert die evangelisch-lutherische Gemeinde Harpstedt. „Gerade ändert sich ständig irgendetwas. Doch dahinter steckt viel mehr. Wie gehen die Menschen mit all diesen Änderungen um – gelassen oder eben doch nicht? Und auf wen soll man sich dabei verlassen? Wie steht es mit den Klugen, den Gebildeten, den Vordenkern unserer Welt? Für die Teamer ist klar: Sich nur auf Sichtbares zu verlassen, ist dumm. Wer aber mit den vielen unsichtbaren Dingen in der Welt rechnet, kann jeder Planänderung gelassen entgegensehen“, umreißt Pastor Timo Rucks die Fragestellungen und Inhalte, um die es mit Blick auf eine Bibelstelle (1. Korinther 1, 20) geht. Der Jugendgottesdienst werde inhaltlich „viel frischen Witz“ mit sich bringen und die Kirche zudem optisch „einmal auf jung“ umkrempeln. Optional besteht die Möglichkeit, das Geschehen als Livestream auf dem Youtube-Kanal „Kirche Harpstedt“ zu verfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Friedlicher Start der Nicht-Wiesn

Friedlicher Start der Nicht-Wiesn

Playstation 5 und Xbox Series im Überblick

Playstation 5 und Xbox Series im Überblick

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Japanische Roadsterträume in Italien

Japanische Roadsterträume in Italien

Meistgelesene Artikel

Schutz wichtiger als Querungszahlen

Schutz wichtiger als Querungszahlen

Schutz wichtiger als Querungszahlen
Falsches Sex-Profil: Radvan fordert 10.000 Euro Schmerzensgeld

Falsches Sex-Profil: Radvan fordert 10.000 Euro Schmerzensgeld

Falsches Sex-Profil: Radvan fordert 10.000 Euro Schmerzensgeld

Kommentare