Ein Pastor zu Besuch

Stiftungsmahl mit Gunnar Schulz-Achelis

Klein Ippener - Die Harpstedter Kirchenstiftung ist nicht zuletzt auch sein „Baby“. Demnächst erweist er ihr die Ehre: Am 18. September, 19 Uhr, nimmt Pastor Gunnar Schulz-Achelis am Stiftungsmahl in „Hackfeld’s Dorfkrug“ (Klein Ippener) teil – als Festredner.

Er spricht über „die Zukunft der Kirche“. Viele Bürger dürften sich auf ein Wiedersehen mit dem Geistlichen freuen, der in Harpstedt viel bewegt hat. Anmeldungen für das Mahl sind im Kirchenbüro möglich.

Rubriklistenbild: © kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Jugend-Challenge in Verden

Jugend-Challenge in Verden

Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

SCT-Ball in Twistringen

SCT-Ball in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr stellt sich auf neue Einsatzlagen ein

Feuerwehr stellt sich auf neue Einsatzlagen ein

84-Jährige rauscht rückwärts in Wand eines Getränkemarkts

84-Jährige rauscht rückwärts in Wand eines Getränkemarkts

Harmonie im Wildeshauser Finanzausschuss endet beim Schultausch

Harmonie im Wildeshauser Finanzausschuss endet beim Schultausch

Schwächeanfall am Steuer: Kehrmaschine kommt von A1 ab

Schwächeanfall am Steuer: Kehrmaschine kommt von A1 ab

Kommentare