35 Zuhörer bei Hutkonzert

Ausdrucksvolle Stimme und einfühlsame Instrumente im "Liberty´s"

+
Das "Spontanquartett" harmonierte prächtig.

Harpstedt - Rund 35 Zuhörer haben am Donnerstagabend ein Hutkonzert des jungen Duos Mareike Christ und Tjard Cassens im Harpstedter Burger-Imbiss „Liberty’s“ von Metin Kalabalik genossen. Während die Bremer Sängerin mit ihrer ausdrucksvollen Stimme imponierte, gefiel Cassens mit seiner einfühlsamen Gitarren- und Klavierbegleitung.

Während die Bremer Sängerin mit ihrer ausdrucksvollen Stimme imponierte, gefiel Cassens mit seiner einfühlsamen Gitarren- und Klavierbegleitung. Den Anfang machte „Turning the tide“, der Titeltrack des Debütalbums. 

„Reality“ und „Childish chasing“ stammten ebenso aus der Feder der Singer-Songwriterin, die auch Coverversionen von Hits, etwa von Natalie Imbruglia („Torn“) und David Guetta („Titanium“), zum Besten gab. 

„Das grobe Programm hatten wir im Vorfeld gestrickt. Die Reihenfolge der Titel haben wir aber erst auf der Herfahrt festgelegt. Einiges wurde auch improvisiert“, plauderte Christ aus dem Nähkästchen. 

Die Besucher erlebten eine Premiere: Erstmalig musizierte das Duo gemeinsam mit Regina Mudrich (Violine), Martin Zemke (Bass) sowie Mats Hedberg (Gitarre). Das „Spontanquintett“ harmonierte prächtig. Das Publikum spendete brandenden Applaus. 

Am 14. Dezember wird die Hutkonzertreihe „Kultur am Donnerstag“ im „Liberty’s“ mit einem Gastspiel von Peter Piek fortgesetzt. aro

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Schiebenscheeten: Zeig mir dein ungeladenes Holzgewehr, und ich sage dir, wer du bist!

Schiebenscheeten: Zeig mir dein ungeladenes Holzgewehr, und ich sage dir, wer du bist!

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Wenn Schokocreme und Erdnussflips zur Gefahr werden

Wenn Schokocreme und Erdnussflips zur Gefahr werden

Meistgelesene Artikel

Thorsten Graf: Kinderkönig von 1985 ist die neue Gildemajestät

Thorsten Graf: Kinderkönig von 1985 ist die neue Gildemajestät

2.876 Schwarzröcke marschieren aus: Kompanie Westertor mit mehr als 1.000 Mann

2.876 Schwarzröcke marschieren aus: Kompanie Westertor mit mehr als 1.000 Mann

Fabian Reinke: Neuer Schaffer feierte zuvor beim Ausmarsch

Fabian Reinke: Neuer Schaffer feierte zuvor beim Ausmarsch

„Cash-Problem“: „Kanoniere“ haben die Lösung

„Cash-Problem“: „Kanoniere“ haben die Lösung

Kommentare