2018 errungene Sportabzeichen im Hotel „Zur Wasserburg“ verliehen

Spitze unter den Wiederholern: Ursula Ehlers

+
Die „Lorbeeren“ für 2018 vergossenen Schweiß haben die Sportabzeichen-„Absolventen“ erhalten. Hartwig Jabusch (l.) vollzog die Verleihungen. Nicht alle Auszuzeichnenden konnten den Termin wahrnehmen.

Harpstedt – Von 47 erfolgreich abgelegten Prüfungen entfielen acht auf Kinder und Jugendliche, 32 auf Erwachsene und sieben auf Familien: Im Jahr 2018 erlangte Deutsche Sportabzeichen hat Hartwig Jabusch am Donnerstagabend im Hotel „Zur Wasserburg“ verliehen. Er dankte zugleich seinen Helfern bei den Prüfungsabnahmen: Andrea Winzinger, Rainer Briese und Lutz Wiegmann.

Ursula Ehlers hat die Anforderungen für das Sportabzeichen schon zum 34. Mal erfüllt – und ist damit „Spitzenreiterin“. Training und Prüfungsabnahmen sind kostenlos; für Urkunden und Abzeichen ist ein kleiner Beitrag zu leisten. Nachfolgend die Namen der Sportabzeichen-„Absolventen“ 2018 im Überblick (S = Silber, G = Gold; die Zahlen in Klammern stehen für die Anzahl der Jahre, in denen das Abzeichen abgelegt wurde; Silber und Gold beziehen sich auf Leistungen in bestimmten Jahrgangsgruppen).

. Kinder und Jugendliche: Kiara Meyer (1 x  G), Luisa Mahlstedt (2 x S), Jannis Meyer (2 x S), Jeele Bruns (3 x S), Jannik Briese (4 x S), Alina Lehmkuhl (4  x G), Jan-Erik Strupat (6 x S), Marie Winzinger (10 x G).

. Erwachsene: Nicole Lehmkuhl (1 x G), Melke Schriefer (1 x G), Bernd Meyer (1  x  S), Andreas Bruns (1 x  G), Thomas Lehmkuhl (1 x  G), Bernd Mahlstedt (1  x  S), Helmut Mahlstedt (1 x  S), Elke Bruns (2  x  G), Audrey Wessel (5  x  S), Wolfgang Metelmann-Strupat (5 x G), Kerstin Strupat (7 x S), Marlis Holste (7 x G), Herbert Sudmann (8  x  G), Hinerk Halling (9  x G), Lutz Wiegmann (10 x  G), Harald Platzeck (11 x  G), Andrea Winzinger (11 x  G), Georg Winzinger (11 x G), Kirsten Platzeck (13  x  G), Sabine Daude (15 x  G), Karl-Heinz Grohe (21 x  G), Karin Jabusch (25 x  G), Günter Kastendiek (28 x S), Hartwig Jabusch (28  x  G), Karlfried Schmidt (29 x G), Rainer Briese (32 x G), Anke Kracke (32 x S) und Ursula Ehlers (34  x  S).

. Familien-Sportabzeichenprüfung: Familien Bruns, Halling, Lehmkuhl, Mahlstedt, Meyer/Schriefer, Strupat, Winzinger.    

hh

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt

Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Selfies auf Schienen und lebensgefährlicher Leichtsinn

Selfies auf Schienen und lebensgefährlicher Leichtsinn

Diese Weihnachtsdekoration liegt 2019 im Trend

Diese Weihnachtsdekoration liegt 2019 im Trend

Meistgelesene Artikel

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Vereine können Auto gewinnen

Vereine können Auto gewinnen

Wildeshausen-West: Bürgermeister Jens Kuraschinski im Interview zu aktuellen Entwicklungen 

Wildeshausen-West: Bürgermeister Jens Kuraschinski im Interview zu aktuellen Entwicklungen 

Kritik am Standort des Frauenhauses

Kritik am Standort des Frauenhauses

Kommentare