Sommerfest mit Voltigiervorführungen

Von Elfen und Feen zu Bibi und Tina

+
Viel Beifall gab‘s für die Vorführungen.

Horstedt/Grosse Höhe - Ein vereinsinternes Sommerfest hat der Voltigier- und Reitverein (VRV) Horstedt am Sonnabend auf dem Hof Lange auf der Großen Höhe gefeiert. Die Voltigiergruppen bereicherten das Programm mit Darbietungen. Außerdem bestand bei Kaffee und Kuchen Gelegenheit zum Klönen.

In den Vorführungen wurden Alice im Wunderland, kleine Elfen und Feen aus dem Zauberwald, aber auch Bibi und Tina vor dem geistigen Auge der Zuschauer lebendig. Die A-Gruppe (Horstedt 13) zeigte eine Kür auf dem Pferd „Carlson vom Dach“. Das Team „Carlos“ nutzte die Gelegenheit, noch einmal vor Publikum zu üben vor dem Hintergrund des ersten gemeinsamen Gruppenstarts am kommenden Wochenende in Heiligenrode. Dort werden auch einige Einzelstarter dabei sein; von daher war das Sommerfest auch für sie eine gelungene Generalprobe. Zum Schluss der Vorführungen zeigte Horstedt II noch einmal ihre Holzpferdkür zum Thema „Black Swan“. Anschließend gab es Gegrilltes. Vereinsmitglieder, aber auch Freunde und Verwandte urteilten unisono, einen schönen Tag bei bestem Wetter und toller Stimmung verbracht zu haben.

eb

Mehr zum Thema:

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Kommentare