Rat wählt stellvertretenden Bürgermeister

Sitzverlust wegen Wegzugs nach Weyhe

Esref Kizilkara
+
Esref Kizilkara

Update vom 26. März: Wegen der Coronapandemie und der damit verbundenen Vorschriften muss der Zugang der Öffentlichkeit zur Sitzung des Kirchseelter Rates am Mittwoch, 31. März, 19.30 Uhr, im Kirchseelter Dorfgemeinschaftshaus eingeschränkt werden. Wer als Zuhörender teilnehmen will, ist aufgefordert, sich bei Bürgermeister Klaus Stark (Telefon 04206/413 816) oder via www.kirchseelte.de anzumelden.

Ursprüngliche Meldung vom 24. März: Kirchseelte – Weil SPD-Ratsherr Esref Kizilkara mit seiner Familie nach Weyhe gezogen ist, kann er nicht Mitglied des Kirchseelter Rates bleiben. Auch muss ein Nachfolger für ihn als erster stellvertretender Bürgermeister gewählt und ein neuer Verwaltungsvertreter berufen werden. Das geschieht am Mittwoch, 31. März, in der um 19.30 Uhr im Kirchseelter Dorfgemeinschaftshaus beginnenden Ratssitzung.

Ferner stehen Sachstandsberichte (Kleinfeldtore/Bolzplatz, Breitbandausbau, Bürgerauto) zur Debatte. Dabei geht es auch um das Voßmeyer-Grundstück. Die bisherigen Investoren sind abgesprungen und haben die Fläche verkauft. Das Projekt „Wohnen am Hügelweg“ ist gestorben. Die Kosten der Bauleitplanung tragen die Vorhabenträger. Der neue Eigentümer der Fläche will nun ein einzelnes Haus „Am Holzkamp“ (gegenüber Wulferding) bauen. Dafür bedarf es einer Ergänzungssatzung – also sozusagen eines „Mini-B-Plans“.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Meistgelesene Artikel

Datenschutz-Eklat: Ordnungsamt will Daten von Konfirmanden

Datenschutz-Eklat: Ordnungsamt will Daten von Konfirmanden

Datenschutz-Eklat: Ordnungsamt will Daten von Konfirmanden
Notbremse nicht zwingend bis zum 9. Mai gültig

Notbremse nicht zwingend bis zum 9. Mai gültig

Notbremse nicht zwingend bis zum 9. Mai gültig
Tierschützer zeigen Verwahrlosung einer Stute an

Tierschützer zeigen Verwahrlosung einer Stute an

Tierschützer zeigen Verwahrlosung einer Stute an

Kommentare