Schwerer Unfall am Samstagmorgen in Kirchseelte

Opel kracht frontal gegen Straßenbaum

+
Schwerer Unfall am Samstagmorgen in Kirchseelte.

Kirchseelte - Schwerer Unfall am frühen Samstagmorgen auf der Bürstelerstraße in Fahrtrichtung Kirchseelte: Aus bislang ungeklärter Ursache krachte der Fahrer eines Opel gegen Straßenbaum. 

Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Das gesamte Fahrzeuginnere wurde so stark verbogen, das die Feuerwehr den Verunfallten mit schwerem hydraulischem Gerät befreien musste. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen und Notarzt in ein Klinikum gebracht. Am Opel entstand Totalschaden. Die Feuerwehren aus Kirchseelte und Groß-Mackenstedt waren im Einsatz.

Schwerer Unfall in Kirchseelte

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare