Schwerer Unfall auf der Autobahn 1

Drei Laster verunglückt: 30.000 Küken überleben

+
Drei Laster waren an dem Unfall auf der A1 beteiligt.

Groß Ippener - Glück im Unglück hatten 30000 Putenküken, die sich am Montag um 12.30 Uhr in einem Transporter befanden, der auf der A1 zwischen Wildeshausen-Nord und Groß Ippener (Samtgemeinde Harpstedt) in einen Unfall verwickelt war. Dort hatte sich der Verkehr aufgrund einer Tagesbaustelle gestaut.

Nach Polizeiangaben erkannte ein 57-jähriger Laster-Fahrer aus Norderstedt das Stauende zu spät und fuhr auf den Laster eines 39-Jährigen aus dem Landkreis Hildesheim auf. Dieser Sattelzug wurde wiederum durch den Zusammenstoß auf den Laster eines 52-jährigen Bremers geschoben. Der Unfallverursacher musste schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert werden. Die weiteren Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Sowohl der Laster des Pforzheimers als auch der des Mannes aus dem Landkreis Hildesheim waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Bremer konnte seine Fahrt fortsetzen. In seinem Laster befanden sich die 30000 lebenden Putenküken, die aber alles unbeschadet überstanden hatten.

Die Feuerwehr aus Wildeshausen sorgte dafür, die ausgelaufenen Betriebsstoffe zu binden und klemmte bei zwei Fahrzeugen die Batterie ab. Der Rüstwagen aus Harpstedt wurde unterdessen wieder abbestellt. Die Höhe des entstandenen Schadens ist nach Polizeiangaben noch unbekannt. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde die Autobahn für 45 Minuten voll gesperrt. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von acht Kilometern.

dr

Unfall auf der A1 mit drei Lastwagen

Unfall auf der A1 bei Groß Ippener

Unfall auf der A1 bei Groß Ippener

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Meister Langhorst wollte kleinen Pöks nicht einstellen

Meister Langhorst wollte kleinen Pöks nicht einstellen

Kommentare