Ferienspaß Harpstedt

Reichlich „Nachwuchs“ im Tierpark

Zunächst ging es zu den Tiergehegen.
+
Zunächst ging es zu den Tiergehegen.

Harpstedt – Mit 42 „Sommerferienspaßkindern“ im Alter von acht bis zwölf Jahren sind Jugendpfleger Markus Pieper, Praktikantin Virginia sowie Monika Fromm und Annette Kalisch von den „Happy Kids“ zum Tier- und Freizeitpark Thüle aufgebrochen. Während der Busfahrt herrschte Maskenpflicht. „Mund-Nasen-Schutz auf!“ hieß es ebenso vor dem Eingang sowie in Warteschlangen im Park vor Imbissen und Kiosken.

Ansonsten konnten sich die Kiddies „maskenfrei“ auf der Anlage bewegen.

Die Ausflügler blieben zunächst beisammen. Eine halbe Runde durch den Tierpark führte sie bis zu den Erdmännchen. „Aktuell sind viele Tiere mit ihrem Nachwuchs zu bestaunen. Bei den Tapiren hörten wir ein Kleines nach seiner Mutter rufen“, berichtete Pieper.

Im weiteren Verlauf eroberten die Kinder in kleineren Gruppen die Attraktionen – wie Achter- und Bobkartbahn, Jungle Loop, Rutschenanlage, Nautic-Jet oder auch Seilbahn. Zwischendurch stärkten sich alle Beteiligten mit mitgenommen Lunchpaketen. Pieper fiel auf, „dass die Eltern ihren Kindern durchaus auch gesundes Essen und nur wenige Süßgetränke mitgegeben“ hatten. Pommes und Süßigkeiten vom Kiosk wurden gleichwohl auch verzehrt, aber nicht in dem Maße wie in den Jahren zuvor.

„Alle Kinder und Jugendlichen haben sich sehr diszipliniert verhalten. Dieser Ausflug hat ausgesprochen viel Spaß gemacht“, urteilte Markus Pieper zufrieden.  

Von Anja Rottmann

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen
Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“
Knapp ein Hektar Wald entfernt

Knapp ein Hektar Wald entfernt

Knapp ein Hektar Wald entfernt
Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Kommentare