CDU hat ihre Ratskandidaten nominiert

Post führt Liste für Samtgemeinde an

Auf Platz eins der CDU-Fleckenratsliste: Stefan Wachholder, stellvertretender Bürgermeister des Fleckens Harpstedt.

Dünsen/Harpstedt -  Im „Landhaus Dünsen“ von Udo Sandkuhl hat der CDU-Samtgemeindeverband Harpstedt kürzlich die Listen für die Kommunalwahl am 11. September aufgestellt. Die Union will wieder in den Räten des Fleckens, der Gemeinden Groß Ippener und Kirchseelte sowie natürlich im Samtgemeinderat Mandate erringen. Für weitere Mitgliedsgemeinderäte bewerben sich Politiker unterschiedlicher Couleur, darunter auch solche, die in der CDU sind oder ihr nahe stehen, auf Wahlvorschlägen unabhängiger Wählergemeinschaften.

Er führt die CDU-Liste für den Samtgemeinderat an: Hartmut Post, Bürgermeister in Dünsen, auch CDU-Samtgemeinderatsfraktionschef und Vorsitzender des CDU-Samtgemeindeverbandes Harpstedt.

• Für den Samtgemeinderat hat die Union 22 Kandidaten gewählt. Hartmut Post aus Dünsen ist ihr Spitzenkandidat. Will – ohne jegliche Wertung – heißen: Er steht an oberster Stelle der Liste. Platz zwei belegt Stefan Wachholder aus Harpstedt. Die weitere Reihenfolge im Überblick (in Klammern die Wohnortgemeinde): 3. Stefan Pleus (Groß Ippener), 4. Marko Kleinert (Kirchseelte), 5. Marco Roreger (Harpstedt), 6. Günter Wöbse (Beckeln), 7. Rene Brehmer (Colnrade), 8. Anja Prade (Harpstedt), 9. Willi Beneke (Winkelsett), 10. Hans-Hermann Lehmkuhl (Prinzhöfte), 11. Lars Wenke (Harpstedt), 12. Nils Hackfeld (Groß Ippener), 13. Lucas Marquardt (Kirchseelte), 14. Marc Seuthe (Dünsen), 15. Ralf Buhlrich (Harpstedt), 16. Gerhard Richard Dahlke (Groß Ippener), 17. Heinz Volkmer (Harpstedt). 18. Birgit Zypress (Kirchseelte), 19. Hendrik Erbe (Dünsen), 20. Stefan Schötschel (Harpstedt), 21. Michael Witte (Winkelsett), 22. Klaus-Dieter Westphal (Harpstedt).

• Für den Fleckenrat treten für die CDU an: 1. Stefan Wachholder, 2. Klaus-Dieter Westphal, 3. Marco Roreger, 4. Anja Prade, 5. Lars Wenke, 6. Ralf Buhlrich, 7. Stefan Schötschel, 8. Heinz Volkmer.

• Für den Kirchseelter Rat hat die CDU folgende Kandidaten nominiert: 1. Marko Kleinert, 2. Lucas Marquardt, 3. Bernd Meyer, 4. Birgit Zypress, 5. Stefan Meyer-Jacob, 6. Eric Krumpolt.

• In den Rat Groß Ippener wollen es folgende CDU-Bewerber schaffen: 1. Georg Drube, 2. Stefan Pleus, 3. Sönke Meyer, 4. Nils Hackfeld, 5. Torsten Schröder, 6. Hergen Horstmann, 7. Lars Gillerke, 8. Gerhard Dahlke, 9. Dina Pérez.

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Meistgelesene Artikel

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Pietätvoller Neubeginn

Pietätvoller Neubeginn

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Kommentare