Polizei sucht Zeugen zu einem Angriff in Winkelsett

Unbekannter greift junge Frau an

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Winkelsett - Die Polizei sucht nach einem unbekannten Mann, der am Dienstag in Winkelsett (Samtgemeinde Harpstedt) eine junge Frau angegriffen hat.

Wie die Beamten berichten, fuhr die 24-Jährige mit ihrem grünen Passat zwischen 8.15 und 9 Uhr auf einem Feldweg. Dieser befindet sich von Reckum über die Dorfstraße in Richtung Hölingen kommend unmittelbar nach dem Ortsausgang Hölingen hinter einer Linkskurve. Der Mann näherte sich der jungen Frau von hinten, versetzte ihr einen Schlag und riss an ihrer Kleidung. Das Opfer setzte sich zur Wehr, woraufhin der Unbekannte mit einem dunklen Fahrzeug, vermutlich einem Kombi, flüchtete.

Die 24-Jährige konnte den Angreifer zwar nur kurz sehen, beschreibt ihn jedoch als männlich, mit schwarzen kurzen Haaren, etwa 1,85 Meter groß, rund 30 bis 40 Jahre alt und dunkel gekleidet.

Warum der Mann die Frau angegriffen hat, ist noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Wildeshausen unter Telefon 04431/941115 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Erster Spargel Ende März: „Das gab’s bei uns noch nie“

Erster Spargel Ende März: „Das gab’s bei uns noch nie“

Kommentare