Polizei rät zu erhöhter Wachsamkeit

Gefundene Flasche mit gefährlichem Inhalt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Prinzhöfte/Gross Ippener - Eine Spirituosenflasche, die „unbeschädigt aussah“, aber „offensichtlich mit Methanol verunreinigt war“, sei in einem Waldgebiet zwischen den Gemeinden Prinzhöfte und Groß Ippener gefunden worden, vermeldete die Polizei gestern. Erste Ermittlungsergebnisse deuteten auf „eine gefährliche Konzentration“ hin, sodass beim Konsum „die Gefahr einer akuten Gesundheitsschädigung bestanden hätte“. Die Polizei schließt einer Pressemitteilung zufolge nicht aus, dass „weitere Flaschen ausgelegt wurden“. Sie rät daher zu erhöhter Wachsamkeit. Wer solche Flaschen entdeckt, ist aufgefordert, sie unverzüglich in einer Polizeidienststelle abzugeben und den Inhalt auf keinen Fall zu konsumieren.

Die Ermittler hoffen außerdem auf sachdienliche Hinweise. Wer in der Nähe des Fundortes der besagten Flasche zwischen Freitag und Sonntag etwas Auffälliges bemerkt beziehungsweise „verdächtige Personen oder Fahrzeuge“ gesehen habe, möge sich bei der Inspektion in Delmenhorst (Tel.: 04221/1559115) oder einer anderen Dienststelle melden.

boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare