Dank Sponsoren

Spiegelwand bringt Ballett- und Tanzkinder großes Stück nach vorn

+
Die Spiegelwand bringt die Ballett- und Tanzkinder nach vorne.

Harpstedt - Seit neun Jahren stehen Andrea Kaldewey, Übungsleiterin im Harpstedter Turnerbund (HTB), für ihre Ballett- und Tanzkinder gerade mal drei Meter Spiegel zur Verfügung.

Nun sind dank Unterstützung durch die Avacon und die Landessparkasse zu Oldenburg vier Meter auf Rolle hinzugekommen. Gut 3.000 Euro hat die neue – in der Höhe zwei Meter messende – Spiegelwand (im Bildhintergrund) gekostet. Ein Drittel davon übernehmen die beiden Sponsoren. 

„Beim Auspacken des neuen Spiegels bin ich vor Freude herumgehüpft wie ein Floh“, so Andrea Kaldewey im Beisein von Christina Bitter (3.v.l.), Leiterin der LzO-Filiale Harpstedt, Avacon-Kommunalreferent Hermann Karnebogen (2.v.l.) und HTB-Geschäftsführer Uwe Cordes (l.), der den Kontakt zu den Sponsoren gesucht hatte – im Wissen, dass sich manch große Investition kaum oder gar nicht aus Vereinsmitteln schultern lässt.

Tanztechnik kann verbessert

Nach Überzeugung von Andrea Kaldewey wird die zusätzliche Spiegelwand ihre Schützlinge tanztechnisch „einen Wahnsinnsschritt nach vorn“ bringen, denn nun können sie sich in der Bewegung viel besser beobachten und sich selbst beim Einstudieren von Choreografien optimal kontrollieren.

110 Kinder und Jugendliche begeistert die 52-Jährige für Tanz und Ballett, darunter die „advanced“ (fortgeschrittene) Gruppe, die an Wettkämpfen teilnimmt und kürzlich zum Internationalen Deutschen Turnfest nach Berlin fuhr. 

Zu den weiteren neuen Errungenschaften zählt übrigens eine gut transportable – hochwertige – Soundanlage des Herstellers Bose. Das Spendengeld aber ist für die Spiegelwand bestimmt. Die Avacon legt den Fokus bei ihrem Sponsoring laut Hermann Karnebogen häufig auf die Jugend, „aber auch die Förderung des Ehrenamtes ist uns wichtig“. Und das Sparkassengeld kommt nicht etwa aus Gewinnsparzweck-erträgen, sondern aus dem LzO-Sponsoring-„Topf“.

boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Meistgelesene Artikel

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Kommentare