Niklas Lustig siegt im Königsschießen

Niklas Lustig, Thore Meyer und Nico Timke(von oben nach unten).

Kirchseelte – Jugendliche aus sieben Vereinen haben sich am Freitag im Samtgemeinde-Jugendkönigsschießen verglichen, das diesmal der Schützenverein (SV) Kirch- und Klosterseelte auf dem Schießstand des „Dreimädelhauses“ ausrichtete. Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 21 Jahren aus der Samtgemeinde Harpstedt durften teilnehmen.

Im Jugendmannschaftswettkampf siegte der gastgebende SV Kirch- und Klosterseelte mit 117 Ringen; die Mannschaft bestand aus Nico Timke, Lukas Brinkmann und Thore Meyer. Platz zwei belegte die Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Colnrade (111 Ringe) – und Rang drei der SV Beckeln (106). Als neuer Samtgemeinde-Jugendkönig kam Niklas Lustig aus Dünsen (mit 29 geschossenen Ringen im ersten Durchgang) zu Ehren. Den zweiten Platz belegte Nico Timke aus Kirchseelte – und den dritten Alina Wolle aus Beckeln. Die Beteiligung war nach Angaben des Ausrichters gut.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Der Schuhtrend für Frauen: Mit Stiefeln durch den Sommer

Der Schuhtrend für Frauen: Mit Stiefeln durch den Sommer

Der Range Rover wird 50 Jahre alt

Der Range Rover wird 50 Jahre alt

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Wie barrierefrei ist die Kreuzfahrt?

Städtereise New York: Queens ist die Königin der Kulturen

Städtereise New York: Queens ist die Königin der Kulturen

Meistgelesene Artikel

Windböe drückt Lastzug in Planke

Windböe drückt Lastzug in Planke

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

SPD fordert Pflege- und Wohnstrategie

SPD fordert Pflege- und Wohnstrategie

Gründer des Einkaufsverbandes „KüchenTreff“ sagt „Danke“

Gründer des Einkaufsverbandes „KüchenTreff“ sagt „Danke“

Kommentare