Jürgen Röhrke aus Großenkneten bewirtschaftet fortan den Freibad-Kiosk

Neuer Pächter ist gefunden

+
Jürgen Röhrke.

Harpstedt - Von Jürgen Bohlken. Lässt sich die Frühlingssonne erst einmal blicken, dauert es nicht lange, bis die Harpstedter wissen wollen, wann das Rosenfreibad eröffnet. Diesbezüglich muss Samtgemeindebürgermeister Herwig Wöbse die Erwartungen etwas bremsen. Ein umfassendes Bild über die „Frostschadenslage“ hat sich die Verwaltung noch nicht machen können.

Gleichwohl verriet Wöbse gestern auf Nachfrage unserer Zeitung eine Neuigkeit: Jürgen Röhrke aus Großenkneten übernimmt als neuer Pächter den Freibad-Kiosk. Wöbses Eindruck: „Er bringt eine hohe Motivation mit.“ Mit einem guten Angebot könnte es Röhrke, der über Gastronomie-Erfahrung verfügt, nach Einschätzung des Verwaltungschefs gelingen, den Kiosk „nach vorn zu bringen“. Es habe mehrere Interessenten gegeben. Der Pachtvertrag sei zunächst nur für ein Jahr geschlossen worden. So hätten beide Seiten Gelegenheit, Erfahrungen zu sammeln und dann über eine mögliche Verlängerung nachzudenken, erläuterte Wöbse.

Was etwaige Frostschäden im Freibad angeht, so gibt es bislang nur einen Zwischenstand. „Ein paar Fliesen sind gerissen. Nichts Gravierendes“, vermeldete Klaus Viehmeier aus dem Bauamt nach einer ersten Begutachtung des Nichtschwimmerbeckens. Über das Schwimmerbecken lasse sich Genaueres erst sagen, wenn das darin stehende Wasser abgepumpt sei. Der alles in allem milde Winter gibt allerdings durchaus Anlass zur Hoffnung.

Mehr zum Thema:

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Ferrari-Star Vettel triumphiert beim WM-Auftakt

Ferrari-Star Vettel triumphiert beim WM-Auftakt

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare