Zwölf Mitglieder der Einsatzabteilung

Moorbrand: Auch die Feuerwehr Colnrade rückt aus

+

Colnrade/Goldenstedt - Bei der Bekämpfung des Moorbrandes in Goldenstedt-Arkeburg hat am Dienstag auch die um 10.38 Uhr nachalarmierte Feuerwehr Colnrade mitgewirkt.

Mit drei Fahrzeugen rückten zwölf Mitglieder der Einsatzabteilung aus. Vor Ort übernahmen sie zusammen mit den Feuerwehren aus Düngstrup, Lutten, Südlohne und Vechta einen gemeinsamen Brandabschnitt, bauten eine Wasserversorgung aus einem Graben auf und löschten immer wieder aufflammende Glutnester. Der enorm starke Ostwind erschwerte die Arbeiten. Gegen 20 Uhr war der Einsatz für die Colnrader Wehr beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Autodisco in Rotenburg: Rund 500 Besucher feiern Party

Autodisco in Rotenburg: Rund 500 Besucher feiern Party

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Fotostrecke: Super-Schlenzer bringt Werder drei ganz wichtige Punkte

Fotostrecke: Super-Schlenzer bringt Werder drei ganz wichtige Punkte

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Meistgelesene Artikel

Müll in der Landschaft, E-Scooter bei Unfall zerstört

Müll in der Landschaft, E-Scooter bei Unfall zerstört

Kinder baten Kanadier in radebrechendem Englisch um Süßes: „Billy, have you chocolate for me?“

Kinder baten Kanadier in radebrechendem Englisch um Süßes: „Billy, have you chocolate for me?“

Unter Coronaregeln im neuen Saal getagt

Unter Coronaregeln im neuen Saal getagt

„Wir stellen auf großer Fläche die Weichen“

„Wir stellen auf großer Fläche die Weichen“

Kommentare