Marius Fassbender absolviert FÖJ

Selbsthilfe gegen die Schüchternheit

+
Marius Fassbender bereitete mit den Kindern das Hochbeet für die Aussaat vor.

Prinzhöfte - Kinder zur Gartenarbeit zu bewegen, kann manchmal eine langwierige Angelegenheit werden. Ganz anders bei der Helfergruppe aus der Freinet-Kindertagesstätte Prinzhöfte. Mit Feuereifer gruben und jäteten sie in dem großen Hochbeet, um gemeinsam mit der Kita-Leiterin Monika Zeugner und dem 19-jährigen Marius Fassbender ihre Blumen- und Gemüsesamen zu säen.

Der Harpstedter absolviert seit September 2014 sein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ). Als Abschlussprojekt hat er das Hochbeet gebaut. „Es stand zwar schon eines, aber das war viel zu vermodert“, erklärte Fassbender. Mit Gartenarbeit hat er eigentlich nicht viel am Hut. Nach der Schule wusste er nicht genau, was er machen wollte und entschied sich für das FÖJ. „Ich bin eigentlich sehr zurückhaltend und durch die Arbeit mit den Kindern wollte ich meine Schüchternheit überwinden.“

Das FÖJ ist ein Freiwilligendienst, der als Bildungs- und Orientierungsjahr für Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahren gedacht ist. Schon seit vielen Jahren nimmt die Kita FÖJler auf. „In den vergangenen zwei Jahren hatten wir hier nur Männer im Dienst“, sagte Zeugner. Fassbender habe sich gut integriert und helfe sowohl in der Kita wie auch in der Krippe mit. Bei dem Abschlussprojekt betreut sie aber die Kinder, während Fassbender den Kleinen beim Kampf gegen das Unkraut hilft und die besten Stellen für das Saatgut bestimmt.

„Die Kinder haben selbst entschieden, was sie anpflanzen wollen“, berichtete Zeugner. Möhren, Radieschen, Zucchini, Petersilie, aber auch Ringelblumen sind dabei und werden teilweise mit der bloßen Hand eingebuddelt. Dem 19-Jährigen macht die Arbeit Spaß und auch die Kinder haben ihn ins Herz geschlossen. Seine Schüchternheit hat der junge Mann überwunden.

Die Freinet-Kita in Prinzhöfte sucht nun für das kommende Kindergartenjahr einen neuen FÖJler. Interessierte können sich im Internet dazu anmelden.

fio

www.foej.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare