Manche Tanne wird wohl übrig bleiben

Nicht alle wachsen gleich schnell: Diese Tannen sind sieben Jahre alt, erklärt Jens Witte vom gleichnamigen Hof.
+
Nicht alle wachsen gleich schnell: Diese Tannen sind sieben Jahre alt, erklärt Jens Witte vom gleichnamigen Hof.

Schon mal an Weihnachten gedacht? Naja – es sind ja noch 37 Tage bis dahin. Aber so mancher sucht sich schon jetzt einen besonders schönen Tannenbaum aus, berichtet Jens Witte vom gleichnamigen Hof. Doch die ganz großen Bäume wird er in diesem Jahr wohl nicht loswerden, befürchtet er.

Winkelsett – Als Jens Witte gerade mal laufen konnte, fegte ein heftiger Sturm durch die Harpstedter Wälder. 1972 war das, in der Folge musste aufgeforstet werden. Mit den damals gesetzten Fichten begann Hof Witte in Winkelsett in den 80er-Jahren den Weihnachtsbaumverkauf. Inzwischen wachsen vor allem Nordmann-Tannen auf den Plantagen, die auf insgesamt fünf Hektar angelegt sind. Auch wenn die ersten Interessenten bereits vor Ort waren, um mit Schleifen oder Zetteln ihren Wunschbaum zu markieren, blicke er dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft mit gemischten Gefühlen entgegen, sagt der 50-Jährige.

„Wir haben noch von keiner Kneipe eine Bestellung.“ Normalerweise würden um diese Zeit, zwei Wochen vor dem ersten Advent, die Gasthäuser anrufen, um sich die Bäume zu sichern, mit denen sie ihre Speiseräume und Dielen schmücken wollen. Fünf Meter, drei Meter – diese groß gewachsenen Tannen wird Witte nicht mehr an Privatleute los. „Ich gehe davon aus, dass wir das nicht kompensieren können“, mutmaßt der 50-Jährige. Hinzu käme, dass sämtliche Weihnachtsmärkte abgesagt seien. Allein für den Wildeshauser Markt habe er sonst 100 bis 150 Stück geliefert.

Auch die inzwischen traditionelle Veranstaltung auf dem Hof, bei dem es Glühwein, Kinderspaß, Bäume und mehr gibt, hat Witte absagen müssen. Weihnachtsfeiern, für Firmen oder Privatleute, wird er in diesem Jahr ebenfalls nicht ausrichten. Der Hof bietet dafür, coronakonform, etwas Neues an: den kontaktlosen Baumkauf. Wer möchte, kann online einen Baum bestellen, ihn per Paypal bezahlen und dann direkt nach Hause liefern lassen.

Die Bäume müssen gut anwurzeln

Der Start in die Hochsaison, die rund um den ersten Advent beginnt, gestaltet sich also ganz anders als in den vergangenen 40 Jahren. Doch immerhin: Mit den Bäumen, die er anbietet, ist Witte zufrieden. „Dieses Jahr war ein relativ normales Jahr. Es war zwar trocken, aber es hat ausreichend geregnet“, erklärt er. Die Dürresommer 2018 und 2019 hätten ihn einen Großteil der damals frisch gepflanzten Bäume gekostet. Zur Vorsicht setze er in der Regel sowieso erst im Herbst die neuen Tannen ein, damit diese die Chance haben, ein gutes Wurzelwerk zu entwickeln. Nordmann-Tannen hätten einen besonderen Vorteil, weil die Pfahlwurzel tief in die Erde gehe und dort Wasser ziehen könne.

Bis das junge Grün Weihnachtsbaumgröße erreicht hat, dauert es vergleichsweise lange: Die 20 bis 30 Zentimeter großen Setzlinge kommen mit vier Jahren auf die Plantage, nach weiteren sieben bis acht haben sie eine Größe von 2,30 Meter erreicht. Das sei das beliebteste Maß, erläutert Witte. Doch ein Gang durch die Schonung zeigt, dass die Stämme nicht immer gleich hoch wachsen: Unter den siebenjährigen Tannen gibt es einige, die fast doppelt so groß sind wie andere. Das habe mit den Boden- und Lichtverhältnissen zu tun, sagt der 50-Jährige. Und am Ende sei es gar nicht so wichtig: Der Baumgeschmack sei individuell. Er geht davon aus, dass er 60 bis 70 Prozent seiner Tannen als Weihnachtsschmuck vermarkten kann – der Rest wird zu Schnittgrün.

Doch bevor es richtig losgeht, hofft Witte noch auf Unterstützung: Jedes Jahr kommen zwei Saisonkräfte aus Polen, die ihm zusätzlich zur Familie und Helfern vor Ort beim Schlagen und Verkaufen zur Hand gehen. Nun hofft er, dass die Corona-Pandemie nicht auch diese Tradition vereitelt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

AfD beschließt sozialpolitisches Konzept

AfD beschließt sozialpolitisches Konzept

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

Die heilende Kraft der Aloe vera

Die heilende Kraft der Aloe vera

Meistgelesene Artikel

Hochzeit mit 60 Personen aufgelöst

Hochzeit mit 60 Personen aufgelöst

Hochzeit mit 60 Personen aufgelöst
Corona: 32 Infizierte in Pflegeheimen

Corona: 32 Infizierte in Pflegeheimen

Corona: 32 Infizierte in Pflegeheimen
„Dauerknutschundknuddelmodus“: Wigald Boning ist erneut Vater

„Dauerknutschundknuddelmodus“: Wigald Boning ist erneut Vater

„Dauerknutschundknuddelmodus“: Wigald Boning ist erneut Vater

Kommentare