Malwettbewerb der Nabu-Ortsgruppe Harpstedt

Kinder können Futter für Wintervögel gewinnen

+
Die Winterfütterung des Feldsperlings ist das Thema des Malwettbewerbs.

Harpstedt - In den Genuss kostenfreier Wintervogelfutter-Sets von je einem Kilo können bis 15 Jahre alte Freunde des Feldsperlings kommen. Allerdings müssen die Mädchen und Jungen eine kleine Gegenleistung erbringen – und sich an einem Wettbewerb beteiligen, den die Ortsgruppe Harpstedt des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) ausgeschrieben hat.

Sie sollen je ein Bild zu den Wintervögeln malen, insbesondere zur Winterfütterung, und ihr Kunstwerk bis zum 5. Februar bei der Mühle an der Freistraße in Harpstedt abgeben. Auf der Rückseite sind Name, Alter, Adresse und Telefonnummer zu vermerken.

Die 20 schönsten Bilder werden prämiert. Die Gewinner erhalten neben dem Streufutter jeweils ein Heft „zur sinnvollen und richtigen Vogelfütterung“, kündigt der Nabu an. Hintergrund des Malwettbewerbs ist der erschreckende Rückgang der Feldsperlingspopulation um ein Drittel binnen vergleichsweise kurzer Zeit. Vor einigen Jahrzehnten wurden diese Vögel noch als massenhaft auftretender Getreideschädling bekämpft. 

Feldsperling „erschreckend selten“

Heute sei der Feldsperling „erschreckend selten“ anzutreffen, weiß der Nabu. „Dieser Rückgang hat viele Ursachen“, erläutert die Ortsgruppe Harpstedt. „Ausgeräumte Landschaften ohne Hecken, industrialisierte Landwirtschaft und auch der Rückgang von Pferde- und Weidehaltung sind einige der wesentlichen Gründe, die dem Feldsperling zu schaffen machen.“

Aus diesem Grund fördert der Nabu im Rahmen eines durch die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung unterstützten Feldsperlingsprojekts schon seit fast zwei Jahren Nisthilfen, Obstbäume und Hecken im ganzen Oldenburger Land. - eb/boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Maas besucht Auschwitz: "Unsere Verantwortung endet nie"

Maas besucht Auschwitz: "Unsere Verantwortung endet nie"

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

„Tag der offenen Tür“ im Industriegebiet Nord 

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Meistgelesene Artikel

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Tag der offenen Tür beim OOWV in Wildeshausen

Tag der offenen Tür beim OOWV in Wildeshausen

Polizisten im Hubschrauber mit Laserpointer geblendet

Polizisten im Hubschrauber mit Laserpointer geblendet

Kommentare