Schaden von etwa 3.000 Euro

Lackkratzer „um das gesamte Auto“

Harpstedt - Den Lack eines gegen 19 Uhr „Am Großen Wege“ in Harpstedt abgestellten Skoda haben noch nicht ermittelte Täter bereits am vergangenen Dienstag beschädigt. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

Als der Nutzer des Wagens gegen 20 Uhr zu dem Auto zurückgekehrt sei, habe er einen durchgehenden Kratzer „um das gesamte Fahrzeug“ festgestellt – sowie weitere Beschädigungen „im Dachbereich“. Der Gesamtschaden werde auf etwa 3. 000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise etwaiger Zeugen nimmt die Polizei entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Radfahrer gerät in Oldenburg unter Lastwagen

Endspurt bei der Steuerung von Tierhaltungsanlagen

Endspurt bei der Steuerung von Tierhaltungsanlagen

Erster Weihnachtsbasar der Holbeinschule

Erster Weihnachtsbasar der Holbeinschule

Diakonie Himmelsthür lädt zum Weihnachtsmarkt ein

Diakonie Himmelsthür lädt zum Weihnachtsmarkt ein

Kommentare