„Kasperburg“ organisiert ein Herbstfest

Kunterbuntes Programm

Kirchseelte - Zum ersten Mal organisiert der Kindergarten „Kasperburg“ ein Herbstfest mit Glücksrad, Strohburg, Kürbisbemalaktion, Ponyreiten und Kinderschminken, das am Sonntag, 23. Oktober, von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus in Kirchseelte über die Bühne geht.

Die Brandschützer aus Kirch- und Klosterseelte kommen mit einem Feuerwehrauto. Einige Hobbykünstler bieten selbst gefertigte Dinge an. Für Stärkungen ist mit Kuchen und Torten vom Buffet, Bratwurst, Stockbrot und Kürbissuppe sowie Kaffee und anderen Getränken gesorgt. Bei Regen wird das Herbstfest in das Dorfgemeinschaftshaus verlegt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Kommentare