Van kracht gegen Motorrad

+

Colnrade - Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer (43) aus Diepholz am Donnerstag gegen 18 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Colnrade erlitten.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Van eines 51-jährigen Autofahrers aus Colnrade auf der Hölinger Straße beim Linksabbiegen in die Holtorfer Straße frontal mit einem entgegenkommenden Kradfahrer kollidiert. Letzterer kam verletzt ins Krankenhaus. „Nach derzeitigem Stand besteht keine Lebensgefahr“, teilte die Polizei mit. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund 11.000 Euro. Während der Unfallaufnahme blieb die Hölinger Straße zeitweise voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare