Koems: „Lücke“ wird geschlossen

+

So mancher Harpstedter hat womöglich fast schon gar nicht mehr daran geglaubt, dass die „Lücke“ auf dem Harpstedter Koems-Gelände, die aus der Umsetzung der ehemaligen Disco „Zum Sonnenstein“ ins Museumsdorf Cloppenburg resultiert, tatsächlich wieder verschwindet. Dieser Tage sind nun die Arbeiten an der neuen – pavillonartigen – Mehrzweckscheune eingeleitet worden. Zunächst müssen Fundamente her. Dafür ist Erdreich auszukoffern. Laut Bauleiter soll es nun vorangehen. Foto: hh

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Japanische Roadsterträume in Italien

Japanische Roadsterträume in Italien

Playstation 5 und Xbox Series im Überblick

Playstation 5 und Xbox Series im Überblick

Mit Kindern durchs Ruppiner Land

Mit Kindern durchs Ruppiner Land

Meistgelesene Artikel

Gestohlen, gedroht, getreten und gespuckt

Gestohlen, gedroht, getreten und gespuckt

Gestohlen, gedroht, getreten und gespuckt
Ippener Vereine lassen die Karten ruhen

Ippener Vereine lassen die Karten ruhen

Ippener Vereine lassen die Karten ruhen

Kommentare