„Klosterbachtaler“ nullen zum vierten Mal

Runder Geburtstag weißblau angehaucht

+
Haben in vier Jahrzehnten eine durchaus beeindruckende Entwicklung genommen: die „Klosterbachtaler“.

Kirchseelte - Seit nunmehr vier Jahrzehnten unterhalten die „Klosterbachtaler“ Jung und Alt weit über die Grenzen ihrer Heimat Kirch- und Klosterseelte hinaus mit traditioneller und moderner Blasmusik. Das Blasorchester besteht heute aus rund 40 Musikern. Aus einer Bierlaune heraus war es in geselliger Runde am Volkstrauertag 1974 aus der Taufe gehoben worden. Wenige Wochen nach der Gründung, im Januar 1975, begannen die ersten Proben mit seinerzeit 18 Personen. Dass die „Klosterbachtaler“ seither eine imponierende Entwicklung genommen haben, beweisen sie immer wieder in Konzerten und auf Festen. Ihr runder Geburtstag soll zu einem tollen Wiegenfest werden. Das Blasorchester will aus diesem Anlass am Sonnabend, 2. Mai, ab 17.30 Uhr im Festzelt bei der Gaststätte „Dreimädelhaus“ in Kirchseelte wahrhaft zünftig feiern – in Form eines bayrischen Abends, zu dem die Organisatoren weit mehr als 500 Personen erwarten. Diverse befreundete Musikgruppen haben ihr Kommen bereits zugesagt. Das Spektrum reicht von den „Klosterbläsern“ aus Heiligenrode über die Spielmannszüge Köhren und Kirch- und Klosterseelte bis hin zu Blasorchestern aus Bookholzberg, Beckeln („Blaso“) und Harpstedt („Prager“). Ebenso dabei sind die Feuerwehr sowie der Schützenverein Kirch- und Klosterseelte, „Dorf und Natur“ sowie benachbarte Vereine aus Groß Ippener, Dünsen, Heiligenrode, Fahrenhorst, Brinkum und Wittstedt.

Die „Klosterbachtaler“ laden Freunde und Fans der Blasmusik dazu ein, den Darbietungen der Musikzüge und -gruppen beizuwohnen. Besucher dürfen – passend zum bajuwarisch angehauchten Ambiente – gern in Lederhose oder Dirndl kommen.

eb/boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare