Schnappschuss

Klatschmohn in natura vor seinesgleichen als Trafokunst

+

Harpstedt - Mohn in natura vor seinesgleichen als Trafokunst – da hatte Joachim Kothe, Pressesprecher der Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde, mal eine tolle Idee und ein richtig gutes Auge für ein Landschaftsfoto der etwas anderen Art.

Das originelle Motiv kam ihm in Dünsen vor die Linse. Unsere Zeitung druckt den Schnappschuss gern ab. Beim Klatschmohn (Papaver rhoeas) handelt es sich um eine sommergrüne, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von bis zu 90 Zentimetern erreicht. Charakteristisch sind neben der leuchtenden Blütenfarbe die behaarten Stängel. Die Blütezeit des Klatschmohns, oft Mohnblume genannt, reicht von Mai bis Juli.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Sieg

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Sieg

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Meistgelesene Artikel

Zwei Menschen sterben nach Unfall in Wardenburg

Zwei Menschen sterben nach Unfall in Wardenburg

312 000 Euro Erlös für ehemaligen Kindergarten

312 000 Euro Erlös für ehemaligen Kindergarten

Nordmann plant Braugasthaus in der Villa Knagge

Nordmann plant Braugasthaus in der Villa Knagge

Erschreckende Bilanz der Geschwindigkeitskontrollwoche im Landkreis

Erschreckende Bilanz der Geschwindigkeitskontrollwoche im Landkreis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.