Veranstaltung in Kirchseelte

DGH-Geburtstag: Programm für Samstag komplett

Kirchseelte - Das Programm für das morgen von 12 bis 17 Uhr im und am Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Kirchseelte steigende Fest aus Anlass des 30-jährigen Bestehens des Gemeindezentrums steht.

Um 12 Uhr öffnen auf dem DGH-Parkplatz der Grill und der Getränkestand. Im Zelt bieten die Landfrauen an einem Stand Wein und Bowle an. Um 12.30 Uhr eröffnet Bürgermeister Klaus Stark die „Geburtstagsfeier“ offiziell. Danach können sich Familien sowie kleine Cliquen und Gruppen an Spielen beteiligen, die seitens der Jugendfeuerwehr organisiert worden sind. Die Anmeldung dafür ist im Feuerwehrhaus vorzunehmen.

Die kleinen Gäste dürfte es zum Toben auf die von der Allianz-Versicherung zur Verfügung gestellte Hüpfburg und an den Schminkstand ziehen. Zudem sollen Popcorn und Zuckerwatte Kinderaugen leuchten lassen.

Kuchenbuffet im Gebäude

Zwischen 13 und 14 Uhr tritt die Folkloretanzgruppe des in Kirchseelte beheimateten Vereins „Dorf und Natur“ zweimal auf. Jagdhornbläser aus der Gemeinde Weyhe geben im Anschluss neben dem Infomobil der Jägerschaft Kostproben ihres Könnens. Ebenfalls lockt dann im Dorfgemeinschaftshaus ein Kuchenbuffet. „Ab 14.15 Uhr erfüllt der Chor Agama der evangelischen Kirchengemeinde Harpstedt die Mehrzweckhalle mit ungewohnten Klängen“, kündigen die Veranstalter des Fests, die Gemeinde sowie alle Kirchseelter Gruppen und Vereine, an.

Im Verlauf des Nachmittags können sich Mädchen und Jungen am benachbarten Kindergarten „Kasperburg“ musisch und künstlerisch betätigen. Beim Arbeiten mit der Farbschleuder und beim Malen mit Kugeln sollen schmucke Unikate als Deko für das eigene Zuhause entstehen. Der Islandpferdehof klinkt sich mit Ponyreiten ein.

Ab 15 Uhr musizieren abwechselnd die „Klosterbachtaler“ und der Spielmannszug des Schützenvereins Kirch- und Klosterseelte auf dem Festgelände. Auch Darbietungen der Line-Dance-Gruppe wird es geben, ehe das Fest ausklingt.

boh

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rundballenpresse in Brand geraten

Rundballenpresse in Brand geraten

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Leckeres Essen aus dem qualmenden Käfer

Leckeres Essen aus dem qualmenden Käfer

350 Schüler entdecken die heimische Wirtschaft

350 Schüler entdecken die heimische Wirtschaft

„Das war der richtige Schritt, Tischler ist mein Beruf“

„Das war der richtige Schritt, Tischler ist mein Beruf“

Kommentare