Jugendblasorchester veranstaltet Freiluftkonzert

Harpstedt - Das Jugendblasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Beckeln tritt am Sonnabend, 4. Juni, ab 19 Uhr zum „Blaso-Konzert am Simonsbrunnen“ auf dem Meyerhof in Beckeln auf.

In einer gemütlichen und lockeren Atmosphäre soll sowohl unter den großen Bäumen als auch unter freiem Himmel ein buntes Programm an Musik dargeboten werden, heißt es in der Ankündigung. Das Repertoire des „Blaso“ reicht von Märschen über Filmmusik bis hin zu Rock- und Pophits aus den Charts. Zum Rahmenprogramm gehört unter anderem, dass die Fußballer „Beckeln Fountains“ mit einer mexikanischen Bar vertreten sind. Dort soll es Drinks und Snacks geben. Die Freiluftveranstaltung sei eine Premiere, so Sprecher Christian Bahrs. In den vergangenen zwölf Jahren sei das Jahreskonzert in der Scheune bei Windeler-Meyer über die Bühne gegangen. Aufgrund von baulichen Veränderungen sei das in diesem Jahr nicht möglich.

Mehr zum Thema:

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

Pilotprojekt: Bargeldlos ins Gildefestzelt

Pilotprojekt: Bargeldlos ins Gildefestzelt

Kommentare