Jagdchronik: Dritte Auflage ist erschienen

Harpstedt – Aussagekräftige Fotos von Landschaften, Wäldern und Biotopen, Zeitzeugenberichte zum Ablauf der Jagd vor Jahrzehnten und in der Gegenwart, Anekdoten aus dem Waidwesen – da findet sich auf 326 Seiten in Wort und Bild so einiges, was Jäger oder auch Naturfreunde interessiert: Die mittlerweile dritte Auflage des Buchs „Hegering Harpstedt – Eine Zeitreise durch Jagd und Natur“ sei inzwischen erschienen, meldet Heinz Nienaber aus Groß Köhren, der zusammen mit Reimer Grape den Löwenanteil der Arbeit an diesem Mammutwerk bewältigt hat. Die kritische Aufarbeitung von Fragen rund um das Jagdwesen wird nicht ausgespart. Mit rund 400 Fotos ist das Buch, an dem auch ein Arbeitskreis mitgewirkt hat, reich an „Eyecatchern“. Wer ein Exemplar des „Schmökers“ zum Preis von 25 Euro erwerben möchte, kann sich bei Hegeringleiter Rudolf Alfken unter der Rufnummer 0173/217 44 23 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

FC Augsburg nach Sieg gegen BVB Erster

FC Augsburg nach Sieg gegen BVB Erster

Bayern danken ihrem "Mr. Supercup" - Neuer: Schön vor Fans

Bayern danken ihrem "Mr. Supercup" - Neuer: Schön vor Fans

Bayern gewinnt den UEFA-Supercup: Martínez sticht als Joker

Bayern gewinnt den UEFA-Supercup: Martínez sticht als Joker

Was Autofahrer über Winterreifen wissen sollten

Was Autofahrer über Winterreifen wissen sollten

Meistgelesene Artikel

Horrorunfall mit zwei Toten: 19-Jähriger verurteilt –  „Er muss mit dieser Schuld weiterleben“

Horrorunfall mit zwei Toten: 19-Jähriger verurteilt – „Er muss mit dieser Schuld weiterleben“

Horrorunfall mit zwei Toten: 19-Jähriger verurteilt – „Er muss mit dieser Schuld weiterleben“
Unfall auf der A1 bei Groß Ippener: Verkehr staut sich bis nach Stuhr

Unfall auf der A1 bei Groß Ippener: Verkehr staut sich bis nach Stuhr

Unfall auf der A1 bei Groß Ippener: Verkehr staut sich bis nach Stuhr

Kommentare