Heinz-Jürgen Greszik

Greszik ist neuer Fraktionschef

+
Heinz-Jürgen Greszik

Harpstedt - Wenngleich es für die SPD-Fraktion schwierig sei, nach dem Tod von Walter Raem in den politischen Alltag zurückzufinden, müsse sie „sich doch den Umständen stellen“, heißt es in einer Pressemitteilung der Sozialdemokraten. Was wiederum in der Konsequenz auch bedeutet, Personalentscheidungen zu treffen. Genau das hat die SPD-Fraktion im Rat der Samtgemeinde Harpstedt getan und Heinz-Jürgen Greszik aus Dünsen zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Diesen Posten bekleidete zuletzt der Kirchseelter Walter Raem, bis er bei einem tragischen Absturz mit einer Cessna ums Leben kam. Stellvertretender Fraktionsvorsitzender bleibt Klaus Budzin. Im Samtgemeindeausschuss wirken nun Anne Wilkens-Lindemann und Klaus Stark als Beigeordnete für die SPD mit (Ersatzmitglieder sind Heinz-Jürgen Greszik und Hermann Schnakenberg). Als Nachrücker für Walter Raem zieht indes Wolfgang Eichler aus Groß Ippener in den Samtgemeinderat ein. Er arbeitet für die SPD im Bau-, Umwelt- und Planungs- sowie im Feuerschutz- und Rettungswesen-Ausschuss mit.

eb/boh

Mehr zum Thema:

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare