Missglückter Überholvorgang

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß in Prinzhöfte

Prinzhöfte - Während eines Überholvorganges kam es am Montagabend auf der Stiftenhöfter Straße in Prinzhöfte zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt wurde. Das teilt die Polizei am Dienstag mit. 

Als ein 33-jähriger Autofahrer aus Harpstedt in Richtung Harpstedt fuhr und vorausfahrende Fahrzeuge überholte, scherte ein 49-jähriger Mann aus Ganderkesee mit seinem Wagen aus. Dieser wollte eine 55- jährige Autofahrerin aus Harpstedt überholen, aber übersah vermutlich den von hinten kommenden 33-Jährigen, heißt es. Die drei beteiligten Fahrzeuge stießen infolgedessen zusammen. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 49-jährige Mann schwere und die 55-jährige Frau leichte Verletzungen zu. Nach Polizeiangaben entstand an den Fahrzeugen ein Schaden von schätzungsweise 26.500 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

4000 Bewohner verlassen Londoner Wohntürme wegen Feuergefahr

4000 Bewohner verlassen Londoner Wohntürme wegen Feuergefahr

Geplanter Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Geplanter Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Meistgelesene Artikel

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Trickdiebe kommen mit Blumenstrauß

Trickdiebe kommen mit Blumenstrauß

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

Kommentare