Grundschule in Harpstedt

Schülerzahl schrumpft weiter

Harpstedt - Die Zahl der Schüler an der Grundschule Harpstedt wird nach aktueller Lage der Dinge weiter schrumpfen.

Nach den Sommerferien liegt sie voraussichtlich bei 292 – und zum Beginn des Schuljahres 2016/17 wohl nur noch bei 278. Diese Zahlen nannte Samtgemeindebürgermeister Herwig Wöbse am Dienstag im Schulausschuss, der im Hotel „Zur Wasserburg“ tagte. In diesem Jahr würden 80 Mädchen und Jungen in Harpstedt eingeschult. Im kommenden Jahr liege die Zahl der Schulanfänger nach derzeitigem Stand bei 70.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Kommentare